Fun
Dateiversion:
diesen Beitrag diskutieren,
ergänzen, eine Frage stellen
Menü einblenden
 

Das Vogelflugproblem

psychologische Aufgabe

 

Das ist eine Aufgabe aus einem unter Psychologiestudenten berüchtigten Versuch. Bitte lesen sie die Aufgabenstellung durch. Die Aufgabe kann in weniger als 20 Sekunden gelöst werden. Ein "normaler" Mensch, benötigt für die Lösung ungefähr 2 Minuten.

Wir betrachten 2 verschiedene Bahnhöfe A und B, die durch eine Strecke miteinander verbunden sind. In den Bahnhöfen steht jeweils ein Zug. Beide setzen sich gleichzeitig in Bewegung und fahren mit konstanter Geschwindigkeit aufeinander zu.
Als der erste Zug losfährt wird ein Vogel aufgeschreckt. Er fliegt vor dem ersten Zug her, bis er auf den anderen Zug trifft. Dann dreht er um und fliegt zurück, bis er wieder dem ersten begegnet. Das wiederholt er, bis beide Züge auf gleicher Höhe sind.

Welche Entfernung hat der Vogel zurückgelegt, bis zu dem Moment, in dem sich beide Züge treffen?

Lösung